';
side-area-logo

LIGNA.21 findet nicht statt!

Aufgrund des nach wie vor weltweit hohen Infektionsgeschehens im Zuge der COVID-19 Pandemie und des schleppenden Impffortschritts wird die LIGNA.21, die vom 27. September bis 1. Oktober geplant war, nicht stattfinden.
Die Entscheidung zur Absage erfolgte in enger Abstimmung zwischen der Deutschen Messe und dem VDMA Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen .

Die nächste reguläre LIGNA findet vom 15. bis 19. Mai 2023 statt.

Wir sehen uns auf der LIGNA.23! Bleiben Sie weiterhin gesund!

Fördermittel in Rekordzeit aufgebraucht

Wenn heutzutage Fördermittel in Aussicht stehen, dann muss man sich ranhalten. Am besten legt man eine Nachtschicht ein oder steht ganz früh auf, damit man zu den Ersten gehört, die einen Antrag stellen. Sonst ist das Geld schnell weg.

Das war Ende des letzten Jahres bei der sogenannten Bauernmilliarde so, aber auch beim Investitionsprogramm Wald, das nach drei Wochen vergeben war. Zuletzt erlebte das die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG). Sie stellte dieses Jahr 800.000 Euro für Investitionen in sichere Forsttechnik bereit. Früher konnte sie Wochen und Monate positive Bescheide verschicken. Dieses Jahr waren die Mittel nach wenigen Stunden vergriffen.

(Quelle: www.forstpraxis.de, Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH, München)

FÖRDERER SCHULFRUCHTPROJEKT

 

ABIES ITS GmbH unterstützt das Projekt „Schulfrucht Future Sport“ in der Kita St. Martin in Göttingen.

Dieses Projekt soll den Kindern gesunde Ernährung wieder näher bringen.
Kinder leiden immer häufiger an Übergewicht; gesunde Ernährung kann zuhause aufgrund von niedrigen Löhnen und mangelnder Zeit von Eltern teilweise nicht mehr sichergestellt werden.
Dieses Projekt soll den Kindern zeigen, wie lecker gesunde Ernährung sein kann.

Wir freuen, uns die Kita St. Martin in Göttingen hierbei zu unterstützten!

Die Planungen für die LIGNA.21 laufen auf Hochtouren

Als weltweit wichtigste Messe für die internationale Holzindustrie verzeichnet die LIGNA.21, entgegen der neuen Bedingungen durch die Covid-19-Pandemie, einen großen Zuspruch aus der Branche. Es zeichnet sich eine große Nachfrage an Standflächen bereits acht Monate vor Beginn ab.

Im Vordergrund steht unter anderem die zukünftige Entwicklung der Digitalisierung sowie die Konsequenzen für die Branche.
Die Digitalisierung sorgt als Innovationstreiber für einen grundlegenden Wandel in allen Bereichen – vom Handwerksbetrieb über Industriekonzerne bis hin zum Forst.

Im Fokus stehen die Themen bereits fest:
LATSCHBACHER informiert über die Neuerungen im Bereich der Holzwarenwirtschaft, Hard- und Software zur mobilen Holzaufnahme inklusive fotooptischer Stammzählung. Erstmalig präsentiert LATSCHBACHER innovative Lösungen im Bereich GIS, Forstliches Betriebswerk und Maßnahmenplanung im Forst sowie SIGNUMAT-Produkte zur Wiederaufforstung (Schutzmanschetten), Holzkennzeichung und -vermessung.

Profitieren Sie von über 50 Jahren Erfahrung und lassen Sie sich über die Möglichkeiten unseres effizienten Informationsmanagements im Bereich der Forst- und Holzwirtschaft beraten.

Sprechen Sie uns frühzeitig an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der LIGNA.21 vom 27. September bis 01. Oktober 2021!

Der neue Nautiz X2
– schneller und leistungsfähiger –

Das Nautiz X2, der kompakteste und komfortabelste verfügbare Android-Handheld, bietet eine Vielzahl neuer verbesserter Features. Schnellerer Prozessor, neuestes Betriebssystem, mehr Akkuleistung und praktisches Zubehör! Der beste Wert auf dem Markt ist jetzt noch besser.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Das neue ALGIZ RT8 ist da!

Stellen Sie sich vor, Sie tun das, was Sie immer tun, nur besser. Der Algiz RT8 ist ein einzigartiges 8-Zoll-Tablet mit Android-Betriebssystem, das besonders bei Außeneinsätzen für mehr Effizienz sorgt, für schnelleres und konzentrierteres Arbeiten ohne unnötige Unterbrechungen. Der Algiz RT8 ist ein unverwüstliches Gerät mit bestechendem Display, anwenderfreundlichem Design, vielfältigen integrierten Features, optionalem Zubehör und sogar einem kostenfreien Softwarepaket für das Management von Mobilgeräten.
 
Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Neu im Programm: Schutzmanschetten!

Schutzmanschetten stellen eine einfache und ökologisch unbedenkliche Maßnahme gegen Wildverbiss, Fegeschäden und Vögel, aber auch gegen Zwieselbildung dar. Dies wird durch die abgestimmte Geometrie und den hochwertigen, technischen Kunststoff ermöglicht. Mit dem stabilen, dauerhaft erprobten Verschlusssystem bieten sie größtmöglichen Schutz bei geringem Zeitaufwand – sowohl für Nadel- als auch Laubholz. Die Farben der Manschetten sind nicht nur UV-beständig sondern bieten einen zusätzlichen Nutzen: Die Farbe Blau wird vom Wild als abschreckend wahrgenommen. Die Schutzmanschetten werden während der Saftruhe angebracht und garantieren danach ganzjährigen Schutz.

Mehr Informationen erhalten Sie in unserem Prospekt: Verbissmanschette

Interessiert? Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern…